WYDA

Traditionelle europäische Energiearbeit

TRADITION-NATUR-BEWEGUNG

 

Mit bedachten, fließenden Bewegungen und der Kraft der Natur dringen wir in diesem Kurs zu unseren heimischen Wurzeln vor. WYDA, die ganzheitliche Bewegungslehre unseres europäischen Kulturkreises wurde bereits von den keltischen Druiden praktiziert. Sie besticht durch SCHLICHTHEIT und NATURNÄHE. Ziel der Übungen ist eine Stärkung und Harmonisierung des Energiekreislaufes in uns. WYDA schärft die Wahrnehmung, klärt den Blick für das Wesentliche und lässt uns den Alltag mit Optimismus und Widerstandskraft begegnen. Im Rahmen des Kurses verbringen wir auch Zeit in der freien Natur, um das Gelernte zu vertiefen und erfahren viel Wissenswertes über unsere kraftvollen heimischen Wildpflanzen.

Die Übungen sind leicht erlernbar und können altersunabhängig von allen Gesunden ausgeübt werden. Da WYDA auf der feinstofflichen Ebene seine Wirkung entfaltet, sind keine besonderen körperlichen Voraussetzungen notwendig. Die Übungen können individuell an die eigene Beweglichkeit angepasst werden.

jeden DONNERSTAG

von Juni 2019 - September 2019

von 13:00 - 14:15 Uhr
Ort: in der Natur im Raum Hallein, Kuchl, Golling(wird immer Mittwoch Abend bekannt gegeben)

Preis:

pro Einheit: 15 Euro

5er Block: 50 Euro

 

Unbedingt anmelden: 0664/7991640

 

 

jeden DIENSTAG

von 26. März 2019 - 21. Mai 2019

Abendkurs: 19:15 - 20:30 Uhr
Ort: ENERGIEZENTRUM Hallein, Kornsteinplatz 7, 5400 Hallein

 

Gesamtkurs: 125 EURO (8 Einheiten, Skript)
Drop-in: 18 Euro


 

WYDA-INFO-WORKSHOP

Termin im Herbst, wird rechtzeitig bekannt gegeben!